Menu
Tickets

Außergewöhnliche Restaurierungen

Für die Ausstellung stellen zahlreiche Museen Sonderleihgaben zur Verfügung. Wichtig ist dabei, dass sich diese Werke im bestmöglichen Zustand befinden; daher haben einige Museen die Gelegenheit genutzt, Konservierungs- und/oder Restaurierungsarbeiten durchzuführen.

Die Besucher werden also nicht nur die restaurierten Außenflügeln des Genter Altars, sondern auch weitere Meisterwerke erstmals wieder in ihrem ursprünglichen Zustand bewundern können – so wie van Eycks Zeitgenossen sie gesehen haben.

Bildnis des Baudouin de Lannoy

Am eindrucksvollsten ist zweifellos die Restaurierung von Jan van Eycks Bildnis des Baudouin de Lannoy, einer Leihgabe aus der Gemäldegalerie Berlin. Das Meisterwerk wird derzeit in Berlin restauriert; in der Genter Ausstellung wird das Ergebnis dann erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.

Turin-Mailänder Stundenbuch

Auch das kostbare Turin-Mailänder Stundenbuch, von dem einige Blätter mit Miniaturen Jan van Eyck zugeschrieben werden, wird einer Behandlung unterzogen, um den Einband und die Bindung des Buches zu restaurieren und zu stabilisieren.

Porträt eines Mannes

Nach der Entscheidung, dem MSK – was eine große Seltenheit ist – Porträt eines Mannes (Léal souvenir oder Timotheos) als Leihgabe zur Verfügung zu stellen, entschied sich auch die National Gallery für die Restaurierung des Werks. Durch die Entfernung des vergilbten Firnis strahlt das Gemälde nun wieder wie zur Zeit Jan van Eycks.

Spenden Sie und übernehmen Sie die Patenschaft für Ihr Lieblingswerk

Die König-Balduin-Stiftung ist Kooperationspartner von Van Eyck. Eine optische Revolution. Spenden an die Stiftung ab 40 Euro pro Jahr berechtigen zu einer Steuerermäßigung von 45 % auf den tatsächlich gezahlten Betrag (Art. 145/33 CIR).

Bitte überweisen Sie Ihre Spende auf das Spendenkonto des Museums der Schönen Künste, verwaltet von der König-Balduin-Stiftung, IBAN BE10 0000 0000 0000 0404, BIC BPOTBEB1, Inhaber: König-Balduin-Stiftung, Verwendungszweck: 129/1029/00031.

Spenden Sie lieber übers Jahr verteilt? Auch eine monatliche Überweisung auf das genannte Bankkonto ist möglich. Jede Spende, ob klein oder groß, ist mehr als willkommen. Bei Spenden ab 500 Euro werden Sie als Silber-Mäzen aufgeführt, ab 1.500 Euro als Gold-Mäzen.

Möchten Sie Silber- oder Gold-Mäzen werden? Melden Sie sich für den Fundraising-Abend an, bei dem Sie bei einem Blick hinter die Kulissen entdecken können, wofür Ihre Spende verwendet wird.